Unternehmen Die Zukunft stellt immer höhere Anforderungen an die Wirtschaftlichkeit, Zuverlässigkeit, Umweltverträglichkeit und Sicherheit von Gebäuden und Technischen Anlagen. Je nach Ausbaugrad kann dieser Baubereich bis zu 55 % der Gesamtbaukosten ausmachen. Nur durch konsequente Systemauswahl sind Komfort und geringe Betriebskosten langfristig gesichert. Auch in Bestandsanalagen können enorme Einsparpotenziale verwirklicht werden, wenn unter technisch‑wirtschaftlichen Gesichtspunkten optimiert wird. Das Ingenineurbüro Ringkamp ist ein Planungsbüro für Technische Gebäudeausrüstung mit Sitz im Zentrum von Bad Essen und bietet Teil‑ und Komplettlösungen in den Bereichen Heizungs‑, Lüftungs‑, Sanitär‑ und Elektrotechnik. Seit 15 Jahren sind wir kompetenter Partner für Planung, Projektierung und Bauleitung. In dieser Zeit wurden komplexe Projekte im Gewerbe‑ und Industriebau und für kommunale Einrichtungen ebenso erfolgreich abgeschlossen wie im privaten Wohnungsbau. Die Abwicklung der Projekte erfolgte in Kooperation mit dem Ingenieurbüro Michael Möller. Die Qualifikationen von Herrn Dipl. Ing. Jens Ringkamp sind: ‑ Dipl. Ing. ( FH ) Schwerpunkt: Technische Gebäudeausrüstung ‑ Zertifizierter Gebäude ‑ Energieberater nach EnEV 2007     und DIN V 18599 ‑ Zugelassener Berater für das Vor Ort Programm (BAFA) ‑ Zugelassener Aussteller für Energiepässe bei der dena

1394529937.jpg1394529937.jpg

1394529943.jpg1394529943.jpg

Ingenieurbüro Ringkamp
Lindenstraße 30
49152 Bad Essen

Tel.:
Fax:
Mail:

0 54 72 / 9 77 22 40
0 54 72 / 9 77 22 44
info@ib-ringkamp.de

Impressum
Haftungsausschluss
Datenschutzerklärung